iPhone – Die T-Mobile Mailbox Wartezeit selber einstellen

Beim iPhone kann man nicht mehr, wie eigentlich bei jedem normalen Handy üblich, die Mailbox Wartezeit selber einstellen. Wen einem die Wartezeit zu kurz ist, der kann mit einem spzeziellen Tastencode die Wartezeit des Anrufbeantworters ändern.

Um beim Handy festzulegen, nach welcher Wartezeit der Anruf an die Mailbox weitergeleitet werden soll, schickt ihr an T-Mobile einen speziellen Tastencode. Beim iPhone geht ihr folgendermaßen vor:

1. Geht auf die Telefonfunktion vom iPhone

2. Blendet das Tastenfeld zum Wählen von Telefonnummern ein.

3. Die Wartezeit legt ihr mit folgender Zeichenfolge fest:   **61*3311*11*15#   Dabei steht die letzte Zahl (hier 15) für die Wartezeit in Sekunden. Mögliche Werte sind 5, 10, 15, 20, 25 oder 30 Sekunden. Für die maximale Wartezeit von 30 Sekunden, lautet die Befehlsfolge also:  **61*3311*11*30#

4. Danach wählt ihr den Befehl.

5. Es erscheint nun die Bestätigung von T-Mobile, dass die Wartezeit für die Mailbox erfolgreich geändert wurde.

Übrigens! Der Tastencode funktioniert mit jedem beliebigen Handy im T-Mobile Netz. Ihr müsst also nicht unbedingt ein Apfel Phone haben.


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.