Sharepoint 2013 Foundation & Server – Standalone Installation schlägt fehl wegen SDDL String-Fehler

Seit kurzem gibt es die neue Version vom Microsoft Office Sharepoint Server. Ein Grund für mich einen ersten Blick auf die neuen Features und Funktionen zu werfen. Als Testinstallation habe ich lediglich eine Standalone-Installation ausgewählt. Was ich bisher allerdings noch nicht wusste, ist dass es bei der Standalone-Installation vom Sharepoint 2013 einen bekannten Fehler gibt. Bei der Ausführung des Konfigurations-Assistenten gibt es bei Punkt 8 „Beispieldaten werden erstellt“ folgenden Fehler:

„Fehler beim Erstellen von Beispieldaten“ Eine Ausnahme vom Typ ‚System.ArgumentException‘ wurde ausgelöst. Weitere Ausnahmeinformationen: Die SDDL-Zeichenfolge enthält eine ungültige Sicherheits-ID oder eine Sicherheits-ID, die nicht übersetzt werden kann. Parametername: sddlForm.

Nach einer etwas längeren Internetrecherche bin ich auf ein Problem mit dem Search Server und folgendem Lösungsweg gestoßen:

  • Zuerst muss ein neuer Benutzer im Windows angelegt werden, der für den Suchdienst zuständig ist. Nennen wir ihn mal „searchuser“ Diesen fügt ihr dann noch der Windowsgruppe „WSS_ADMIN_WPG“ hinzu.
  • Dann müssen wir in der Registry mit RegEdit auf den Ordner „HKLMSOFTWAREMicrosoftShared ToolsWeb Server Extensions15.0SecureFarmAdmin” volle Berechtigungen für den „searchuser“ vergeben.
  • Danach führt ihr in der Sharepoint 2013 Verwaltungsshell folgende Powershell-Befehle aus:
  1. $SearchServ = Get-Credential searchuser
  2. New-SPManagedAccount -Credential $SearchServ
  • Beim ersten Befehl erscheint ein Anmeldefenster bei dem man sich mit den Benutzerdaten vom „searchuser“ anmelden muss.
  • Als nächstes müssen wir für das mit „Analytics“ beginnende Verzeichnis noch ein paar Rechte vergeben. Beim Sharepoint 2013 Server findet ihr dieses Verzeichnis unter „C:Program FilesMicrosoft Office Servers15.0DataOffice Server“ bzw. für Sharepoint 2013 Foundation unter „C:Program FilesWindows Sharepoint Services15.0DataOffice Server“ Hierzu gehen wir in die „Erweiterte Freigabe“ und fügen dort unseren „searchuser“ sowie die Gruppe „WSS_ADMIN_WPG“ mit Vollzugriff hinzu.
  • Nun kann der „searchuser“ in der Zentraladministration dem „Windows-Dienst – Sharepoint Server-Suche“ hinzugefügt werden. Geht hierzu in die Sharepoint 2013 Zentraladministration und klickt dort links auf den Punkt „Sicherheit“, dann auf „Dienstkonten konfigurieren“ und wählt dort „searchuser“ aus.
  • Danach läuft der „Konfigurations-Assistent für Sharepoint-Produkte“ fehlerfrei durch.

 


Kommentare

Sharepoint 2013 Foundation & Server – Standalone Installation schlägt fehl wegen SDDL String-Fehler — 5 Kommentare

  1. ◾Dann müssen wir in der Registry mit RegEdit auf den Ordner „HKLMSOFTWAREMicrosoftShared ToolsWeb Server Extensions15.0SecureFarmAdmin” volle Berechtigungen für den “searchuser” vergeben.

    ——–

    Wie ist das gemeint? In der Registry eine Berechtigung vergeben? Was ist hier genau zu tun?

    mfg Gerd St.

  2. Habe das gleiche Problem wie „Amanda“, dass der angebene Ordner nicht existiert, ist hier schon jemand zu einer Lösung gelangt?

  3. Deine Anleitung hat funktioniert! Tausend Dank!!!

    Beim ersten Versuch ging’s noch schief, da ich nicht damit gerechnet hatte, dass man auf den „Analytics…“ Ordner tatsächlich eine FREIGABE errichten muss und nicht einfach nur eine Berechtigung. Aber Du hattest es ja klipp und klar hingeschrieben!

  4. Die Anleitung ist spitze, danke.
    Allerdings liegen die Analytics Verzeichnisse bei mir unter:
    C:Program FilesWindows Sharepoint Services15.0Data

    Installation:
    Windows Server 2012
    SharePoint Foundation 2013

    Vielen dank.

  5. Hallo
    habe die Einstellungen durchgeführt, doch der Assistent für Sharepoint 2013 gibt weiterhin die Fehlermelung.
    Bin bei der Verwaltungskosole von Sharepoint auf ein Fehler getroffen, ist der Befehl dort richtig? bekomme die Meldung das der searchuser schon registriert wurde.
    Was macht der 2te Befehl (New-SPManagedAccount -Credential $SearchServ) genau?
    bei mir Stand sehr viel in Rot, weiss leidfer nicht ob man hier ein Bild per kommentar Posten kann.
    Alles andere habe ich durchgeführt (Freigabe + Berechtigung, Hinzufügen searchuser in Zentraladmin.)
    Bitte um Hilfe. Danke

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.